Auf Grund von Corona verschoben

Poleshooting „Guiding Lines“

Auf Grund der aktuellen Coronasituation und den Auflagen aus der neuen sächsischen Corona-Schutzverordnung vom 5.11. müssen wir das Poleshooting „Guiding Lines“ leider erneut verschieben. Ein Ersatztermin wird sobald wie möglich bekannt gegeben.

 

Ein bisschen Tradition im Jahr 2021 soll beibehalten werden und wir möchten unser alljährliches Pole Dance Shooting realisieren.

Die Corona Pandemie beherrscht nach wie vor die Strukturen von Minor e.V. und vieler anderer Projekte. Wir kämpfen noch immer mit den Einschränkungen unserer Kursstruktur. Doch wir möchten diese strukturelle Macht, die uns auferlegt wird nun zu unserer machen und mit euch in Szene setzen. Nur dieses Mal zu unseren Regeln.

Deswegen unser diesjähriges Motto:

„Guiding Lines“

Wir werden geführt und betten uns ein. Aber das was wir jetzt daraus machen ist Varianz und schwebende Vielfalt. Romantik trifft Abenteuer und so.

Was euch erwartet: Ein Beamer, eine weiße Wand, eine Pole, viele helfende und erfahrene Hände und wer nicht fehlen darf der professionelle Fotograf. Mit Beamertechnik wird eine Auswahl an Hintergrundmotiven projiziert. Ziel ist es, dass sich eure gewählten Bewegungen und Posen in den Hintergrund einbetten. Dabei könnt ihr verschiedene Hintergrundmotive testen. Diese stellen wir zur Verfügung. Ihr bekommt für den Shootingpreis zwei Motive, die ihr auswählt. (Jedes weitere Motiv kostet 30€ – in Absprache mit dem Fotografen und Minor e.V. Team direkt beim Shooting zubuchbar.)

Datum

So 21-Nov-2021
Expired!

Uhrzeit

All Day

Preis

150,00 €

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Movement and More
Kunadstraße 3, 01069 Dresden
Website
https://movement-and-more.de/
Kategorie
Minor e.V.

Trainer:in

Minor e.V.
E-Mail
minor.anmeldung@gmail.com
Mehr lesen