Workshops

How to Book

Aktuelle Informationen

Workshopbeschreibungen

Es ist KEINE Vereinsmitgliedschaft notwendig, um an unseren Kursen und Workshops teilzunehmen!

Anmeldungen sind bis Veranstaltungsbeginn möglich.

Ab dem 10. Juni gelten neue Rücktrittsfristen!
Kurse: 48 Stunden
Workshops und Events: 7 Tage

Die Rücktrittsfristen findest Du in unseren AGB.

Die Teilnahme an Kursen, Workshops und Events ist nur Personen gestattet, die sich in guter gesundheitlicher Verfassung befinden. Wenn Du dich krank fühlst oder Symptome einer Krankheit aufweist, bitten wir Dich höflich, zu Hause zu bleiben und dich auszukurieren. Vielen Dank für Dein Verständnis und Deine Rücksichtnahme auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Teilnehmenden.

Informationen

Workshopbeschreibungen

Es ist KEINE Vereinsmitgliedschaft notwendig, um an unseren Kursen und Workshops teilzunehmen!

Anmeldungen sind bis Veranstaltungsbeginn möglich.

Ab dem 10. Juni gelten neue Rücktrittsfristen!
Kurse: 48 Stunden
Workshops und Events: 7 Tage

Die Rücktrittsfristen findest Du in unseren AGB.

Die Teilnahme an Kursen, Workshops und Events ist nur Personen gestattet, die sich in guter gesundheitlicher Verfassung befinden. Wenn Du dich krank fühlst oder Symptome einer Krankheit aufweist, bitten wir Dich höflich, zu Hause zu bleiben und dich auszukurieren. Vielen Dank für Dein Verständnis und Deine Rücksichtnahme auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Teilnehmenden.

Unser Workshopangebot

Taucht ein in einen 90-minütigen Workshop, der Pole mit Vinyasa Yoga vereint.

Was erwartet euch?
Körperliche Verbindung – Erlebt die Kraft eures Körpers durch gezielte Atemtechniken und achtsame Bewegungen.
Flow & Stärke – Vereint kraftvolle Pole-Techniken mit den fließenden Elementen des Yoga.
Innere Balance – Findet euren inneren Rhythmus und entfaltet eure innere Stärke durch harmonische Bewegungsabläufe. Erlebt, wie Pole und Yoga sich perfekt ergänzen, um euch mit neuer Energie, Balance und einem Gefühl tiefer Verbundenheit zu erfüllen.

Softness und Flow ist das Motto. Ihr werdet eine Heelschoreo lernen, in der ihr eure eigene Sanftmütigkeit entdecken könnt gepaart mit wesentlichen Heels Pole Elementen.

Pole meets Yoga

Taucht ein in einen 90-minütigen Workshop, der Pole mit Vinyasa Yoga vereint.

Was erwartet euch?
Körperliche Verbindung – Erlebt die Kraft eures Körpers durch gezielte Atemtechniken und achtsame Bewegungen.
Flow & Stärke – Vereint kraftvolle Pole-Techniken mit den fließenden Elementen des Yoga.
Innere Balance – Findet euren inneren Rhythmus und entfaltet eure innere Stärke durch harmonische Bewegungsabläufe. Erlebt, wie Pole und Yoga sich perfekt ergänzen, um euch mit neuer Energie, Balance und einem Gefühl tiefer Verbundenheit zu erfüllen.

Heels Pole Workshops mit Huong

Softness und Flow ist das Motto. Ihr werdet eine Heelschoreo lernen, in der ihr eure eigene Sanftmütigkeit entdecken könnt gepaart mit wesentlichen Heels Pole Elementen.

How to book

1. Einloggen

oder registrieren

In deinem Konto kannst du dein Credit-Guthaben sowie Kursbuchungen und Zahlungen einsehen.

2. Credits erwerben

im Webshop

Kurse und Workshops können ausschließlich mit zuvor erworbenen Credits gebucht werden.

3. Kurs buchen

im Kursplan

Sollte ein Kurs bereits ausgebucht sein, kannst du dich auf der Warteliste eintragen und wirst per Mail informiert sobald ein Platz frei geworden ist.

Wenn du neu bei uns bist, musst du ein Konto erstellen bevor du Credits erwerben und Kurse buchen kannst.

Solltest du an einem gebuchten Kurs nicht teilnehmen können, kannst du deine Teilnahme im Kursplan oder über deine Kontoübersicht absagen. Damit ermöglichst du Personen, die auf der Warteliste stehen die Teilnahme.

How to book

1. Einloggen

oder registrieren

In deinem Konto kannst du dein Credit-Guthaben sowie Kursbuchungen und Zahlungen einsehen.

Wenn du neu bei uns bist, musst du ein Konto erstellen bevor du Credits erwerben und Kurse buchen kannst.

Los geht's!
2. Credits erwerben

im Webshop

Kurse und Workshops können ausschließlich mit zuvor erworbenen Credits gebucht werden.

Webshop
3. Kurs buchen

im Kursplan

Sollte ein Kurs bereits ausgebucht sein, kannst du dich auf der Warteliste eintragen und wirst per Mail informiert sobald ein Platz frei geworden ist.

Solltest du an einem gebuchten Kurs nicht teilnehmen können, kannst du deine Teilnahme im Kursplan oder über deine Kontoübersicht absagen. Damit ermöglichst du Personen, die auf der Warteliste stehen die Teilnahme.

Workshops